Opatija ist ein eleganter Touristenort, der Mittelpunkt der Riviera mit der längsten Tourismustradition Kroatiens. Es wurden am Übergang des 19. ins 20. Jhd. erbaut und behielt bis heute ihren Einklang mit der Natur bei. Gepflegte Parkanlagen, ein beleuchteter Strandspazierweg (Lungomare 12 km), eingerichtete Badestrände und Fontänen sind die Grundlage für Hotels und Vilas, die mehr als 6.000 Gäste unterbringen können. Grandiose Hotels und Vilas machen die Riviera Opatijas zu einem Magnet, der Sie wie eine Mehrjungfrau in ihren Bann zieht. Deren klassische, zeitlose Schönheit widersteht der Zeit mit Leichtigkeit. Die Kontraste des Meeres und der Berge, der grünen Parks und dem blauen Meer, der alten Gebäude und des modernen Komforts, der lauten Unterhaltungsorte und der Ruhe der Ausflugsorte machen Opatija und ihre Umgebung zu einem attraktiven Urlaubsort das ganze Jahr über.

 

Kongresskapazität (mehr als 50 Säle mit bis zu 900 Sitzplätzen), zahlreiche Wellnesszentren mit Becken gefüllt mit warmen Meereswasser, Casinos, Clubs, ein Sommerbühne mit 2 500 Sitzplätzen, Karnevals, Festival, die Möglichkeit kurze Ausflüge in der Umgebung zu tätigen oder ganztägige zu Nationalparks wie Plitvice und Risnjak oder sogar Venedig, sind in dem Touristenangebot Opatijas enthalten.