• Adresse:Ivana Grohovca 2
  • Webseite: www.peekpoke.hr
  • Öffnungszeiten: WINTER (4.11.-1.5.) geöffnet nach Voranmeldung (+385 91 780 5709) / Samstags von 11.00 bis 16.00 Uhr // SOMMER (2.5.-3.11.) Montag- Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr / Samstags von 11.00 bis 16.00 Uhr
  • Eintrittskarten: 30.00 kn (oder 50,00 kn im Paket mit dem PEEK+POKE Kindheitsmuseum)

Wer beim Computermuseum von Rijeka vorbeischaut und dessen Vergangenheit durchforstet, wird über die Schnelligkeit erstaunt sein, durch welche die technologische Zukunft zur Vergangenheit geworden ist. Unter dem Namen Peek&Poke, ist dies das erste kroatische Museum für Computer und Informatikausrüstung. Die Gründer nennen es Retro Computer Club.

Im Jahr 2007 eröffnet, erwartet es seine Besucher mit Ausstellungsstücken, welche bis ins Jahr 1960 datieren. Unter den ältesten sind Pioniere der Computertechnologie wie etwa der Computer Minivac (1961), daneben der erste Großserien PC (Apple II), der erste preislich zugängliche Heimcomputer (Sinclair ZX80), der erste Handcomputer (Newton), der Computer, auf welchem der Künstler Andy Warhol seine Werke schuf (Amiga 1000), sowie der Urgroßvater aller moderner PCs (der Original IBM PC). Das Museum zeugt davon, dass Kroatien einst in einem Segment dieser Technologie mit gutem Beispiel voranging und daher ist in ihm der erste europäische Taschenrechner ausgestellt, hergestellt im Jahr 1971 in Buje, in der Fabrik Digitron.

In dieser Dauerausstellung werden über 2000 Exponate aus der ganzen Welt und der kroatischen Computergeschichte sowie der Audio-, Video- und Foto-Technik ausgestellt. Es befindet sich auf einer Fläche von rund 300 Quadratmetern im Zentrum von Rijeka, es ist eines der Top-5-Museen der Welt bei diesen Themen und ist die größte Ausstellung dieser Art in diesem Teil Europas.

Museumseintrittskarte
Die Eintrittskarte „Museen zusammen“ ist ein gemeinsames Ticket für das Naturkundemuseum von Rijeka, das See- und Geschichtsmuseum des Kroatischen Küstenlandes in Rijeka, das Stadtmuseum von Rijeka, das Museum der modernen und zeitgenössischen Kunst, das Peek&Poke - Museum, das Kroatische Museum für Tourismus, das Stadtmuseum von Crikvenica, die Institution I. M. Ronjgov, das Nationalmuseum und die Galerie Novi Vinodolski, das Museum des Apoxyomenos, das Museum von Lošinj und das Museum von Cres.
Der Preis beträgt 30 Kuna für Erwachsene, 50 Kuna für Familien und 10 Kuna für Kinder, Studenten und Rentner, und die Karte ist 60 Tage ab dem Kaufdatum gültig.