Das internationale Festival der kleinen Bühnen (MFMS) wurde 1994 als das Kroatische Festival der kleinen Bühnen gegründet und umfasste die besten und progressivsten Realisierungen des Kammertheaters, welche von den kroatischen institutionellen und unabhängigen Theatern produziert wurden. Seit 1990 nimmt das internationale Festival der kleinen Bühnen (MFMS) auch ausländische Aufführungen in sein Repertoire auf. Das Theater bleibt weiterhin seinem modernem Ausdruck, erstklassigem Schauspieltheater und Inszenierungen, welche unmittelbare Kontaktaufnahme zwischen Interpreten und Publikum ermöglichen, treu. Als ein Festival mit Wettbewerbscharakter (Preisverleihung in mehr als zehn Kategorien), mit einer starken Konzeptstruktur (Auswahl der Vorführungen dreht sich üblicherweise um einen oder mehrere Themenkreise) und einer sehr lebendigen Atmosphäre (hoher Besucheranteil an Diskussionen nach den Vorführungen), hat sich das Internationale Festival der kleinen Bühnen (MFMS) sehr schnell in eines der prestigereichsten Theaterevents in der Region entwickelt.

 

Veranstaltungszeit: Mai
Mehr Informationen: www.theatrefestival-rijeka.org